0 – NEUER BEITRAG 16-2-2011 – -> Nina und Andrés

Bericht: Valerie
Interview: Angelika
Fotographen: Johannes und Werner

Café Dogenhof, 16.2.2011

Der Vorschlag des Ortes kam von einem unserer Models – Nina. Es handelt sich dabei um ein altes Wiener Caféhaus und der Ort passt zu der Freundschaft von Nina und Andrés: „Wir treffen uns eh meistens in Cafés.“

Andrés ist als Baby nach Österreich gekommen, hat aber noch immer viel Kontakt nach Chile. Auf die Frage, welchem Land er sich zugehörig fühlt antwortete er mit: „Wien ist meine Heimat.“
In Wien kann er „beide Identitäten“ ausreichend ausleben.

Trotzdem sind sich beide einig: „Man muss immer wieder raus aus Wien.“ Nina beschreibt Wien als eng und seine Bewohner als reserviert, Andrés Österreich als sehr konservativ: „Es tut sich was, aber langsam.“
Thema des Interviews war die mangelnde Lust der WienerInnen an Diskursen. Es wird wenig kritisiert und Strukturen werden nicht hinterfragt, sondern angenommen.

Andrés: „Wien ist meine Heimat. Österreich ist mir aber in vielen Sachen fremd, vor allem in ländlichen Bereichen. Ich glaube aber, dass einem Burgenländer viel in Vorarlberg auch fremd ist.“

Nina: „Bis zu meinem zwölften Lebensjahr habe ich in einem Gemeindebau gelebt. Da gab es unterschiedliche Lebensformen im selben Haus.
Eine Familie hat zum Beispiel immer die Tür offen gelassen und praktisch auch am Gang gelebt. Das hat zu viel Gerede im Haus geführt. Ich fand das aber eher lebensfroh und interessant.“

Andrés: „Meine besten Freunde sind eigentlich Österreicher. Wenn ich Lust auf Latinos habe, dann treff ich mich eben mit Latinos. Die meisten Österreicher aus meinem Freundeskreis haben auch einen Bezug zu Lateinamerika.“

Nina: „Ich suche mir meine Freunde nicht nach ihrer Herkunft aus, aber ich bin immer interessiert. Menschen mit einer anderen Herkunft haben viel anderes zu erzählen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: